Veränderungen mit dem Update am 16.06.2021

In regelmäßigen Abständen werden Updates der verschiedenen Teilbereiche des Schulportal Hessen eingespielt. Diese enthalten Fehlerkorrekturen, Überarbeitungen von einzelnen Funktionalitäten und auch notwendige Weiterentwicklungen.

Die einzelnen von Updates betroffenen Bereiche können zu verschiedenen Zeitpunkten innerhalb dieses Zeitfensters wieder verfügbar und nutzbar sein. Jeder Bereich steht nur so lange nicht zur Verfügung, wie dies für die Aktualisierung und die anschließenden Tests notwendig ist.

Für das aktuelle Update ist das Zeitfenster von 17:00 bis 18:30 Uhr am Mittwoch, den 16.06.2021, vorgesehen.

Die folgende Liste umfasst die wichtigsten Änderungen dieses Updates:

Bildungsserver

  • Der Bildungsserver bekommt eine aktualisierte Code-Basis eingespielt, die keine Veränderung der Funktionalität für den Endnutzer beinhaltet.

Pädagogische Organisation

  • Klausurenplaner
    • Lehrende können ihre eigenen Abgabendateien innerhalb eines Tages löschen oder bearbeiten. Danach können dies nur noch Abgabeadmins.
    • Das Fenster „Legende“ auf der Startseite des Klausurplaners ist wieder sichtbar.
  • Lerngruppen
    • Beim erstmaligen Import von Lerngruppen wurden diese fälschlicherweise als „gescheitert“ angezeigt.
  • mein Unterricht
    • Die Ansicht der Lernenden wurde, wie bereits bei den Lehrenden, für mehr Übersichtlichkeit auf Reiter umgestellt.
    • Die Behandlung von Sonderzeichen im Dateinamen bei Abgaben wurde verbessert
    • Die Klassenleitungen können nun direkt in der Ansicht „nur offene Anwesenheiten“ noch offene Fehlzeiten direkt entschuldigen.
  • Nachrichten
    • Empfangende einer Nachricht können jetzt besser sehen, wer die Nachricht noch erhalten hat. Dabei werden nicht alle Namen angezeigt, aber die Gruppen, also z.B. Lehrende von H8a, Lernende von Mathe G7b, Eltern etc.
  • Oberstufenwahl
    • Der Import der externen Teilnehmenden wurde verbessert.

Trotz umfangreicher Tests lassen sich Fehler durch Aktualisierungen leider nie vollständig ausschließen. Sollten Sie nach dem Update auf Schwierigkeiten stoßen, so zögern Sie bitte nicht, eine entsprechende Anfrage zu eröffnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.