Veränderungen mit dem Update am 20.07.2022

In regelmäßigen Abständen werden Updates der verschiedenen Teilbereiche des Schulportal Hessen eingespielt. Diese enthalten Fehlerkorrekturen, Überarbeitungen von einzelnen Funktionalitäten und auch notwendige Weiterentwicklungen.

Die einzelnen von Updates betroffenen Bereiche können zu verschiedenen Zeitpunkten innerhalb dieses Zeitfensters wieder verfügbar und nutzbar sein. Jeder Bereich steht nur so lange nicht zur Verfügung, wie dies für die Aktualisierung und die anschließenden Tests notwendig ist.

Die folgende Liste umfasst die wichtigsten Informationen zu diesem Update:

Bildungsserver, Login-System

  • Wartung der Hardware

Helpdesk- und Supportsystem

  • Aktualisierung auf neuere Version, nur kleinere Veränderungen

LernSys

  • SchulMahara
    • Anpassung der verschiedenen SchulMahara-Instanzen auf einen Standard
    • Als Theme wird das Defaulttheme definiert, dass eine einfache, angemessene Nutzung für alle Altersstufen ermöglicht
    • Lizenzmanagement
      • Creative Commons Lizenz CCO wird ergänzt
      • individuelle Lizenzen können zukünftig nicht mehr definiert werden
    • Blogs
      • Anzahl der Blogs von einem User wird auf einen (1) Blog begrenzt
    • Standardeinstellungen für Gruppen wurden überarbeitet:
      • Die Gruppen sind standardmäßig nur auf Anfrage sichtbar
      • Das “Einreichen” von Seiten in eine Gruppe ist standardmäßig aktiv
      • Nur Nutzende, die zur Gruppe gehören, sehen diese (Standard: verborgen)
      • Nachrichten gehen standardmäßig nur an die Gruppenadmins
    • Alle Instanzen werden auf “getrennte Institutionen” umgestellt, so dass jede Schule ein eigenes ePortfolio-System hat. Bereits bestehende übergreifende Ansichten werden nicht verändert.
    • Nutzende können Seiten erstellen, ohne dass ihr Name zwingend angezeigt werden muss (Tooladmins sehen immer den User)
    • Nur Tooladmins und Lehrende dürfen Gruppen anlegen
    • Sammlungen können mit einem Smart-Evidence-Rahmen versehen werden. Die Evidenceraster der Kompetenzen des KMK-Strategiepapiers und die des Portfolio Medienbildungskompetenz stehen zur Verfügung.

Trotz umfangreicher Tests lassen sich Fehler durch Aktualisierungen leider nie vollständig ausschließen. Sollten Sie nach dem Update auf Schwierigkeiten stoßen, so zögern Sie bitte nicht, eine entsprechende Anfrage zu eröffnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.