Nachrichten an Schüler auf dem Vertretungsplan

Neulich bin ich durch die Anfrage eines Nutzers von LANiS-Online gefragt worden: „Wäre es nicht möglich den Lehrkräften die Möglichkeit zu geben, selbst Mitteilungen an Schüler/Klassen/Gruppen auf dem Vertretungsplan zu veröffentlichen?“

Ich habe mich erstmal gefragt „Wozu?“ und kurz mit dem Kollegen darüber ausgetauscht:

  • Ausrufen von Schülern (in den Pausen) entfällt
  • Kurzfristige Mitteilungen zu Aktionen einzelner Kurse/Klassen können schneller verteilt werden
  • Mitteilungen/Nachrichten können schneller (und einfacher) bei den SuS ankommen
  • Kein zusätzlicher Personal-Aufwand, da jeder selbst für seine Mitteilungen verantwortlich ist

Natürlich kann es dabei auch Schwierigkeiten geben:

  • übertriebene Nutzung für Kleinigkeiten
  • SuS nehmen Mitteilung nicht war (aber dann kann man immer noch zum vorherigen Lösungsweg zurückgehen)
  • Kollegen stellen irrtümlich falsche Informationen ein (bspw. im Widerspruch zum Vertretungsplan)

Ich halte es gerade für eine mögliche Erweiterung, die den Schulalltag sinnvoll ergänzen kann. Wie denkt ihr darüber?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert