Deinstallationsroutinen für Java und Geogebra ab sofort im Downloadbereich abrufbar

Die Java-LSD-Pakete für das Runtime Environment (jre_x86.zip und jre_x64.zip) und das Development Kit (jdk_x86.zip und jdk_x64.zip) können nur die jeweiligen Umgebungen auf den Clients auf den aktuellen Stand bringen. Die alten Versionen, die möglicherweise sicherheitsgefährdend sind, deinstallieren sie nicht (s.u.). Es existieren also möglicherweise mehrere Versionen dieser Programme parallel auf Ihren Clients.

jre-jdk

jre-jdk_II

Diese Sicherheitslücke wird durch die beiden Uninstall-Pakete (jre_uninstall.zip und jdk_uninstall.zip) geschlossen. Beide Pakete deinstallieren alle auf dem Client vorhandenen Versionen von JRE bzw. JDK.
Wir empfehlen daher ab sofort vor jeder Neuinstallation von JRE bzw. JDK zuerst die Deinstallationsroutine per LSD zu starten, anschließend einen Reboot durchzuführen und zum Schluss die Neuinstallation auszuführen.

Das LSD-Paket mit der Mathematiksoftware Geogebra kann bislang nicht die installierte Vorgängerversion entfernen. Auch hierfür gibt es jetzt im LANiS-Downloadbereich einen Workaround: geogebra_uninstall.zip entfernt alle vorhandenen Geogebra-Versionen.
Wir empfehlen daher ab sofort vor jeder Neuinstallation von Geogebra zuerst die Deinstallationsroutine per LSD zu starten, anschließend einen Reboot durchzuführen und zum Schluss die Neuinstallation auszuführen.

Sollten Sie Installationsroutinen für weitere Programme benötigen, eröffnen Sie gerne ein Ticket.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.