Das Internet im Unterricht nutzen – die Methode ‘WebQuest’

Datum/Zeit
10.11.2020
14:30 - 16:00

Veranstaltungsort
Online-Fortbildung


Das Internet als World Wide Web bietet unzählige Quellen und Möglichkeiten sich zu informieren. In dieser Fülle an Informationen kann man das eigentliche Rechercheziel leicht aus den Augen verlieren. Die Methode ‚WebQuest‘ bietet die Möglichkeit, dass Schülerinnen und Schüler zunächst Übung darin erlangen, dem Internet Informationen zu entnehmen – ohne, dass sie selbst nach passenden Internetquellen suchen müssen. Die Teilnehmer*innen lernen in dieser Fortbildung, die Methode ‚WebQuest‘ mit den Möglichkeiten zur Kompetenzförderung und des unterrichtlichen Einsatzes kennen. Zudem werden Pools an nützlichen WebQuests und Wege der eigenen Erstellung aufgezeigt.

Zielgruppe: Lehrkräfte GS/Fö

Anforderungen: Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung (mit der Software BigBlueButton), wir empfehlen einen chrome basierten Browser. Sie benötigen lediglich einen Computer mit Mikrofon und Lautsprechern (wir empfehlen ein gutes Headset), um an dem Onlineveranstaltung teilnehmen zu können.
Die Teilnahme ist auch mit einem anderen Internetbrowser, mit einem Tablet oder Smartphone möglich, jedoch sind dann möglicherweise wichtige Funktionen der Onlineveranstaltung-Software eingeschränkt.
Sie selbst können sich über die Funktionen der Videokonferenz-Software aktiv und live einbringen.

Referentin: Hannah Kromm

Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Registrierung per E-Mail.
Bitte klicken Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung auf den übermittelten Meeting-Link und gehen
 Sie dann auf „Teilnehmen“.

Teilnehmen